Ratgeber Versicherungen und Finanzen

Inflation

Term Definition
Inflation

Inflation

Mit dem Begriff Inflation bezeichnet man die Entwertung beziehungsweise Wertverschlechterung des im Umlauf befindlichen Geldes über einen bestimmten Zeitraum. Das Grundprinzip ist dabei ganz einfach: Waren und Dienstleistungen werden stets teurer, die Löhne und Gehälter steigen allerdings nicht in gleichem Maße mit an. So ergibt es sich, dass der Bürger vergleichsweise weniger mit seinem Geld kaufen kann. Genau dabei handelt es sich um eine Inflation. Wird die Inflation zu stark, kann sie die gesamte Wirtschaft eines Landes in eine Schieflage bringen oder sogar ganz zerstören. Die Entstehung von schwarzen Märkten wird dadurch gefördert.

Zugriffe: 1478

© 2018 vv360.de