Ratgeber Versicherungen und Finanzen

Term-fix-Versicherung

Term Definition
Term-fix-Versicherung

Term-fix-Versicherung

Dies ist eine Versicherung mit festem Auszahlzeitpunkt. Bei Versicherungen dieser Art wird die Erlebensfallleistung bei einem besonderen Anlass gewährt. Anlässe können beispielsweise Heirat oder Ausbildung eines mitversicherten Kindes sein. Bei Heirats-, Aussteuer- und Ausbildungsversicherungen gibt es die Besonderheit, dass erst im Falle des Todes (hier: Elternteil versichert) die Versicherung in voller Höhe beitragsfrei gestellt wird. Die volle Versicherungssumme wird zum vereinbarten Ablauf der Versicherungszeit erbracht. Diese Versicherungsleistung wird auch dann erbracht, wenn die Beitragszahler (Eltern) durch Tod die Beitragszahlungen eingestellt hatten.

Zugriffe: 1420

© 2018 vv360.de