Ratgeber Versicherungen und Finanzen

Rentenfonds

Term Definition
Rentenfonds

Rentenfonds

Zunächst muss festgestellt werden, dass die Bezeichnung Rentenfonds viele Verbraucher in die Irre führt. Hiermit wird nicht etwa ein spezieller Investmentfonds bezeichnet, der für die Altersversorgung eines Verbrauchers konzipiert wurde. Vielmehr investiert ein Rentenfonds ausschließlich in Wertpapiere, die auch als Rentenpapiere bezeichnet werden. Dies sind insbesondere verzinsliche Wertpapiere sowie Teilschuldverschreibungen, aber auch Schuldbuchforderungen, Schuldscheine etc. Außerdem zählen auch verbriefte Titel wie beispielsweise Sammelurkunden zu den Rentenpapieren, die wiederum zu Rentenfonds zusammengefasst werden können.

Zugriffe: 890

© 2018 vv360.de