Ratgeber Versicherungen und Finanzen

Hauptversammlung

Term Definition
Hauptversammlung

Hauptversammlung

Da der Anleger mit dem Kauf einer Aktie zum Mitinhaber des betreffenden Unternehmens wird, genießt er auch das Recht, an der regelmäßig stattfindenden Hauptversammlung des Unternehmens teilzunehmen. Hieran beteiligen sich auch der Vorstand sowie der Aufsichtsrat des Unternehmens. In der Regel werden Hauptversammlungen in der Anwesenheit aller Mitglieder durchgeführt, inzwischen besteht allerdings auch die Möglichkeit, diese per Internet oder Telefonkonferenz abzuhalten. Die meisten Unternehmen allerdings bevorzugen immer noch die klassische Form. Auf der Hauptversammlung werden unter anderem Beschlüsse über die Verwendung des Unternehmensgewinns und zur Beschaffung weiteren Kapitals sowie insgesamt zur Zukunft des Unternehmens getroffen.

Zugriffe: 1332

© 2018 vv360.de