Ratgeber Versicherungen und Finanzen

Erstrisikoversicherung

Begriff Definition
Erstrisikoversicherung

Erstrisikoversicherung

Hier wird bei einer Schadenversicherung das sog. „erste Risiko“ bis zu einer vereinbarten Schadenshöhe übernommen und somit eine Begrenzung der Versicherungsleistung durchgeführt. Bekannte Beispiele sind die Haftpflichtversicherung und die Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung.

Zugriffe - 2696

© 2019 vv360.de - Unabhängiger Ratgeber für Versicherungen, Geldanlagen und Kredite -