Ratgeber Versicherungen und Finanzen

Einstandskurs

Term Definition
Einstandskurs

Einstandskurs

Der Einstandskurs ist ein Fachbegriff aus dem Wertpapierbereich. Mit ihm wird der Kurs eines Wertpapiers dargestellt, der aus dem Kaufpreis sowie aus allen anfallenden Nebenkosten besteht. Vergleichbar ist dies mit der Angabe des Effektivzinses bei Krediten. Bei Wertpapieren entstehen Nebenkosten vor allem dadurch, dass sie durch ein Kreditinstitut oder einen speziellen Finanzdienstleister verwaltet und ausgegeben werden müssen. Durch die Nebenkosten unterscheidet sich der Einstandskurs eines Wertpapiers oftmals deutlich vom späteren Handelskurs.

Zugriffe: 1062

© 2018 vv360.de