versicherungsvergleiche me

Solidarprinzip

Begriff Definition
Solidarprinzip

 

Beim Solidarprinzip muss jeder Versicherungsnehmer entsprechend seiner Einkommenssituation Versicherungsbeiträge bezahlen. Beim Solidarprinzip erhält jeder Versicherungsnehmer aus dem gleichen Versicherungstopf trotzdem die gleichen Leistungen unabhängig von der Höhe seiner Einzahlungen. Im Wesentlichen entspricht dieses Prinzip dem der gesetzlichen Sozialversicherungen.

© 2017 vv360.de